Der Führungsstab koordiniert die vorbereitenden Alarmmaßnahmen.

Handelnde Personen

  1. Führungsstab unter der Leitung des Verbandsvorstehers
  2. Deichgeschworene (5 Abschnitte)
  3. Küstenwehr (100 Frauen und Männer)

Ablauf

Der aus vier Personen bestehende Führungsstab befindt sich im Bauhof Ranzenbüttel und bereitet sämtliche Maßnahmen vor, die im Falle eines ausgerufenen Alarms wirksam werden können. Dies geschieht aus wirtschaftlichen und sicherheitsrelevanten Gründen. Sodann teilen die Deichgeschworenen die Küstenwehrleute ein. Diese sind dann die Ausführenden.

Weitere Informationen zum Aufgabenbereich des Deichbands finden Sie übrigens in den Artikeln Aufgaben und Deichverteidigung.