FullSizeRender

Viel zu früh und für uns alle unerwartet müssen wir den Tod von Karl Mehldau bekanntgeben.

Karl hat seit mehreren Jahren die Küstenwehr im I. Oldenburgischen Deichband betreut. Er hat sich stets für die Belange des Verbandes und des Küstenschutzes eingesetzt. Der Schutz der Menschen in unserer Region lag Ihm sehr am Herzen. Mit ganzer Kraft hat er sich dafür eingesetzt. Unvergessen ist seine Kameradschaft, sein Einsatzwille, seine Innovationen im Deichschutz und unzählige Einsätze und Dienstabende. Karl hinterlässt eine große Lücke in der Gemeinschaft der Küstenwehr, die wir mit vielen positiven Erinnerungen zu schließen versuchen.

Wir werden Karl ein ehrendes Andenken in der Küstenwehr wahren.

Die Onlineausgabe des Weser Kurier berichtet über die aktuellen Arbeiten zum Deichbau in Weserdeich und den Kleiabbau auf Ruschsand.

Hier geht es zum Onlineartikel der Norddeutschen (Regionalausgabe des Weser Kurier!

Eine erste Information mit einer kurzen Beschreibung und Darstellung des Vorhabens steht auf der Homepage im Bereich Baumaßnahmen zum Download bereit.

Hier geht es zum Artikel!