Die Deiche im Verbandsgebiet haben die Sturmfluten am 2. Weihnachtstag und in der ersten
Woche im Jahr 2017 sehr gut überstanden. Zu sehen ist der Deich an der St.-Marien-Kirche in Warfleth!

Die Lokalausgabe des Weser-Kurier ‚die Norddeutsche‘ berichtete in den letzten Tagen über Projekte, die vom I. Oldenburgischen Deichband betreut wurden. Hier geht es zu den Berichten in der Onlineausgabe des Weser Kuriers.

Müllers Pütte: Gebiet für Grünschenkel und Knäkenten

Neuenhuntorfer Siel: Neuenhuntorfer Siel eingeweiht 

Deich Hasbergen: Neuer Deich von Hasbergen nach Norden

Am 27. Oktober 2016 fand die diesjährige Herbstdeichschau des I. Oldenburgischen Deichbands statt. Die Deiche im Verbandsgebiet sind in einem guten Zustand und sind bereit für die bevorstehende Sturmflutsaison.

Der Weser Kurier berichtet in seiner Lokalausgabe ‚Die Norddeutsche‘ von der Deichschau. Hier geht es zum Onlineartikel!

http://www.weser-kurier.de/region/die-norddeutsche_artikel,-Winterpause-an-der-Deichbaustelle-_arid,1487564.html

Auch die Nordwest-Zeitung berichtet von der Deichschau. Hier geht es zum Onlineartikel!

http://www.nwzonline.de/wesermarsch/wirtschaft/wetter-laesst-deiche-gut-aussehen_a_30,1,3371992887.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.